Nasenoperation Düsseldorf Dr. Atila - Methoden, Kosten, Risiken, etc.

Einige Problemzonen lassen sich vielleicht verstecken. Bei der Nase ist dies leider nicht möglich. Hier sind auch kleine Abweichungen von der gewöhnlichen Nasenform auffällig. Information und Terminvereinbarung für Ihre Nasenoperation:
Rufnummer Plastische Chirurgie Düsseldorf0211 - 913 74 532

Nasenoperation

Eine in Größe und Form auffällige Nase kann das Selbstbewusstsein beeinträchtigen. Von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter.

Wir können diese Auffälligkeiten durch eine Nasenoperation beseitigen.

Bei einer Nasenoperation ist es oft möglich, ohne sichtbare Narben zu arbeiten. An der Nase werden oft nur kleine Veränderungen sofort sichtbar.

Im Rahmen einer Voruntersuchung werden Ihre Vorstellungen und Wünsche mit dem medizinisch machbaren verglichen. Dabei wird ein entsprechendes individuelles Operationskonzept entwickelt.

Der operative Eingriff sollte in Narkose durchgeführt werden. Eine Übernachtung in der Klinik ist anzuraten.

Selbst bei aufwendigen Operationen (wenn Sie z. B. eine Nasenschiene aus Kunststoff benötigen) können Sie sich schon nach wenigen Tagen über Ihre neue Nasenform freuen.

Nach ca. 3 bis 4 Wochen können Ihre sportlichen Aktivitäten wieder aufnehmen.


Wie ist der Ablauf für eine Nasenoperation?

Ohne Voruntersuchung keine Nasenoperaton. Bevor Sie sich für eine Nasenoperation entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

Bei der Voruntersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation fest und gleichen diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Wir zeigen Ihnen die für Sie möglichen Methoden und deren Vor- und Nachteile.

Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihrer Nasenoperaton festgestellt werden. Anhand von Vorher-/Nachher-Bildern lernen Sie auch mögliche Operationsergebnisse kennen. Zudem werden Ihnen bei der Beratung alle Risiken erklärt und vergleichbare Vorher-Nachher-Bilder gezeigt, so dass Sie sich ein Bild von Ihrer "zukünftigen Nase" machen können.


Wie wird eine Nasenoperation durchgeführt?

Grundsätzlich wird zwischen 3 verschiedenen Operationstechniken bei einer Nasenoperation differenziert:

  • Geschlossene Technik (clossed technique)
    - wird oftmals bei einfachen Korrekturen verwendet - die Operation erfolgt vollständig im inneren der Nase
  • Halboffene Technik (delivery approach)
    - es werden zwei Schnitte je Nasenloch gesetzt
  • Offene Technik (transcolumellar approach)
    - es wird ein Schleimhautschnitt je Nasenloch gesetzt und zugleich die Haut des Nasenstegs durchtrennt. Diese Technik wird oftmals bei komplexen Korrekturen verwendet - oder wenn voroperierte Ergebnisse korrigiert werden müssen.

Je nach Ihrem Ausgangsbefund Ihrer gewünschten Veränderung wird die jeweilige Methode ausgewählt.


Welche Ergebnisse können bei einer Ästhetische Nasenoperation erwartet werden?

Bei einer Ästhetischen Nasenoperation wir die Nase in Form und Größe korrigiert. Je nach Ausgangsbefund Ihrem Veränderungswunsch können harmonische Proportionen zu den übrigen Gesichtszügen erzielt, Nasenhöcker und übergroße Nasenflügel effektiv verkleinert, eine breite Nase verschmälert, eine Schiefnase begradigt oder die Nasenspitze optimiert werden.

Optimale Voraussetzungen sind gegeben, wenn ein gutes knöchernes und knorpeliges Nasengerüst und eine normale Nasenschleimhaut vorhanden sind. Bei ausgeprägten Schiefnasen und Sattelnasen muss in Einzelfällen Knorpel oder Knochen transplantiert werden, damit ein optimales Ergebnis erzielt wird.

Vorausgegangene Verletzungen oder Operationen müssen bei der Planung Ihrer Nasenoperation sorgfältig beachtet werden, da sie sonst Probleme bei der Formung der Nase oder der Funktion der Nasenatmung verursachen könnten. Grobporige und fettreiche Haut können die Ausbildung einer feinen Nasenspitze behindern, sehr feine Haut lässt dagegen die Konturen des Knochen- und Knorpelgerüstes deutlicher hervortreten. Das gewünschte Ergebnis lässt sich mit den modernen plastischen Methoden in den meisten Fällen erreichen.


Welche Risiken sind bei der Ästhetischen Nasenoperation vorhanden?

Wichtig ist, dass Sie uns mitteilen, ob Sie unter Allergien (z. B. gegen Medikamente oder Pflegemittel) oder anderen allgemeinen Krankheiten leiden. Neigen Sie zu auffälligen blauen Flecken, oder haben Sie anhaltende Blutungen nach Bagatellverletzungen, so sollte eine Gerinnungsstörung vor der Operation durch eine geeignete Spezialuntersuchung ausgeschlossen werden.

Nach der Ästhetischen Nasenoperation kann es für mehrere Wochen zu einer Veränderung der Berührungsempfindlichkeit und Geruchsempfindlichkeit der Nase kommen. In den umliegenden Hautbereichen der Wangen und der Oberlippe kann einige Wochen eine Verminderung der Berührungsempfindlichkeit vorhanden sein.

Bei aufwendigen Nasenoperationen (z. B. an der Nasenscheidewand) können Narben und Durchblutungsstörungen der inneren Schleimhäute verbleiben, die im ungünstigsten Fall zu Knorpelschäden führen. Diese sehr seltenen Komplikationen können auch die Form und die Funktion der Nase beeinträchtigen.

Häufiger sind Formveränderungen, die durch ungleichmäßige Vernarbungen am Knochen- und Knorpelgerüst entstehen. Bilden sich solche Unebenheiten auch nach mehreren Wochen nicht oder nur sehr zögerlich zurück, kann ein weiterer kleiner Eingriff erforderlich sein.

Direkt nach der Operation kann eine leicht erhöhte Körpertemperatur vorhanden sein.

Durch Schwellungen im Operationsgebiet können einige Tage nach Operation Kopfschmerzen entstehen. Diese verschwinden meist selbstständig im Zuge des Abschwellens. Zudem kann eine Verschlechterung der Atmung kommen (insbesondere bei Verkleinerungen).

Je nach Operationsmethode oder Narbenbildung können im Heilungsverlauf Nasenspitzdeformitäten auftreten.


Kosten und Preise: Was kostet eine Nasenoperation bzw. wie hoch sind die Kosten / Preise?

Der finanzielle Gesamtaufwand für eine Nasenoperation richtet sich nach der Schwierigkeit der Operation, OP-Dauer, OP-Methode, Art der Narkose, persönliche Risikofaktoren, eventuell stationärer Aufenthalt, etc.

Die notwendige OP-Methode, etc. ist immer abhängig von Ihren persönlichen Voraussetzungen und gewünschten Zielergebnis. Daher kann ohne Voruntersuchung keine genaue Angabe zum Preis gemacht werden.

In der Regel bewegen sich die Kosten für eine Ästhetische Nasenoperation im Kostenrahmen zwischen EUR 1500,- und EUR 5500,- (je nach Aufwand und Umfang der Operation).


Wer trägt die Kosten für eine Nasenoperation?

Die Kosten für eine Nasenoperation müssen in den meisten Fällen durch den Patienten getragen werden. Die Kosten können nur nach einer Voruntersuchung definiert werden, da diese immer von den persönlichen Voraussetzungen und dem gewünschten Zielergebnis abhängig sind.


Wie sind wir für Ihre Nasenoperation qualifiziert und welche Erfahrung hat Dr. Atila?

Die fachliche Qualifikation und die Qualität ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung. Dr. Atila besitzt eine langjährige Erfahrung als Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Zudem wurden wir 2013, 2014 und 2015 von der Zeitschrift Focus in die Top-Ärzte Deutschlands für Ästhetische Plastische Chirurgie aufgenommen. Nutzen Sie unsere über 20-jährige Berufserfahrung.

Information Nasenoperation
Informationsmaterial zum Thema Nasenoperation


Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf

Dr. Atila

Dr. Atila

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie


Plastische Chirurgie Düsseldorf

Arnulfstraße 22
40545 Düsseldorf


Weitere Informationen anfordern


Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Nasenoperation:
Rufnummer Plastische Chirurgie Düsseldorf0211 - 913 74 532


Behandlungen A-Z


DGRAEC

VDÄPC

ISAPS

ISAPS



Nasenoperation in Düsseldorf vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Nasenoperation vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Atila:
Rufnummer Plastische Chirurgie Düsseldorf0211 - 913 74 532

Arnulfstraße 22
40545 Düsseldorf


Weitere Informationen oder Beratungstermin anfordern


©Schönheitsoperation in Düsseldorf Dr. Atila - Medical Inn - Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved.

Startseite     Impressum und Datenschutz     Datenschutz


Schönheitsoperation

Eingriffe für Kopf, Gesicht und Hals

Mehr zu Behandlungen / Eingriffen

Brustoperationen Augsburg

Brustoperationen

Informationen rund um Operationen bzw. Korrekturen Ihrer Brust. Die häufigsten Brustoperationen von uns sind:

Mehr zu den Brustoperationen

Schönheitsoperationen Augsburg

Weitere Operationen bzw. Behandlungen

Hier finden Sie weitere Eingriffe und Behandlungen

Mehr zu den weiteren Eingriffen